Amulett

Bauamulett aus dem Basler Hof, um 1500

Über das Objekt

Bei den Aufräumarbeiten im 1944 zerstörten Basler Hof fand sich unmittelbar neben dem Hauptportal die runde Bleikapsel mit astrologischen Gravierungen und kleinen plastischen Figuren, die ein bisher ungedeutetes Horoskop bilden. Es war offenbar als glückbringendes Bauamulett in die Wand eingemauert. Der Glaube an den Einfluss der Sterne auf das menschliche Schicksal war als antikes Erbe in humanistischen Kreisen weit verbreitet. Zu diesem Kreis zählte auch der Erbauer des Basler Hofs Konrad Stürtzel von Buchheim. Der Jurist war zweimal Rektor der Freiburger Universität und Hofkanzler Maximilians I..

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?