Conrad Neukam

Bildnis der Kreszentia Faller, geb. Keßler (1796-1832), um 1830

Über das Objekt

Kreszentia Faller, geb. Keßler, war die Frau des Lenzkircher Strohhutfabrikanten Nikolaus Faller. Sie stammte aus einer Familie sogenannter “Elsassträger“, die in Hausindustrie produzierte Ware im nahegelegenen Elsass verkauften. Die Porträts des Ehepaares Faller entstanden etwa 10 Jahre nach der Geburt des Sohnes Franz Josef.

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?