Hans Thoma

Elf Vignetten in Kreisrahmen, 1897

Über das Objekt

Die Kaltnadelarbeit zeigt elf Motive im Kreisrahmen, darunter verschiedene Vögel, einen Frosch und ein Segelboot. Es handelt sich um einen besonders seltenen Druck, da die Druckplatte als verschollen gilt. Der Abzug wurde von Felix Hollenberg 1926 hergestellt und signiert. Die Motive gelten als typisch für Thomas Kunst und wurden von ihm mehrfach und in unterschiedlichen Kunstformen verwendet.

Objektdaten

Literaturhinweise

alle ausblenden alle anzeigen
Beringer, J. A.: Hans Thoma. Radierungen. München 1923.

Ihre Nachricht

Ihre Nachricht zum Objekt

Ihre Nachricht zur Person