Mieder

Miederähnliches Kleidungsstück, 1850

Über das Objekt

Mieder für Frauen aus runden, aufgefädelten Straußeneischalenplättchen. Vereinzelt sind Eisenperlen dazwischen gefädelt. Die Perlenkette ist zu einer dichten Spirale gelegt, die von senkrecht laufenden Lederriegel gehalten wird. Die Perlenschnüre sind mit Lederriemen an die Lederriegel festgebunden.

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?