Charles Alfred Woolley

Tasmanier, 1866

Über das Objekt

Das Portrait zeigt die 65-jährige Truganini von Bruni Island, eine der berühmtesten Anführerinnen im Widerstand gegen die Vertreibung der Tasmanier_innen durch die weißen Siedler_innen. Truganini galt lange als die letzte noch überlebende Tasmanierin. Aus diesem Grund wurde sie 1866 für die Kolonialausstellung in Melbourne (Australien) fotografiert. Ihr Foto wurde zum musealen Beleg einer bereits nicht mehr existenten Kultur der Aborigenes Tasmaniens und galt als Dokumentation des Genozids durch Europäer_innen.

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?