Joseph Hörr

Beweinung Christi, um 1760

Über das Objekt

In dieser farbigen Kleinplastik der Beweinung Christi hält Maria den vom Kreuze genommenen Christus auf ihrem Schoß. Drei Putten haben sich der jungen Maria in ihrer Trauer angeschlossen und bilden eine Andachtsgruppe um den Leichnam Christi. Obwohl die Wundmale der Passion und damit des Leidens Christi zum Vorschein kommen, ist die Interpretation des Motivs gemäß der Stillehre des Rokoko zurückhaltend und nahezu zärtlich umgesetzt.

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?