Süddeutsch

Zwei Engel, 1620/30

Über das Objekt

Die beiden schwebenden Engel waren wohl ursprünglich je seitlich oben im Auszug eines Altars angebracht. Darauf lassen die konkaven Auflageflächen schließen.

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?