Perlenschurz für kleine Mädchen, 1911 - 1913

Über das Objekt

Trapezförmige Perlenschurze wurden von Frauen unterschiedlicher indigener Gruppen im Grenzgebiet von Brasilien und den Guyanas im Alltag oder zu besonderen Feierlichkeiten hergestellt und getragen. Dieser Schutz, bei dem violette und rosafarbene Perlen ein geometrisches Muster vor weißem Grund bilden, stammt von den Wapishana. Der Größe nach ist er für ein kleines Mädchen gewebt worden.

Objektdaten

Ihre Nachricht

Ihre Nachricht zum Objekt

Ihre Nachricht zur Person