Spindel

1911

Über das Objekt

Diese Handspindel besteht aus einem Holzstab und einem Spinnwirtel aus Knochen. In die Oberfläche des Wirtels ist einem Sternen- und Punktemuster eingeritzt. Die gesponnene Baumwolle wurde zur Herstellung von Garn für Kleidung und Körperschmuck weiterverarbeitet.

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?