Trommel

Über das Objekt

Das im Hochrelief geschnitzte Muster zeigt eine abstrahierte menschliche Gestalt, die an jeder Seite einen Stab mit Blättern hält. Diese Darstellung bezieht sich vermutlich auf den Mythos der Entstehung der ersten Menschen aus Bäumen. Es handelt sich um ein sehr altes Stück. Das westliche Interesse an der Kunst der Asmat wurde hauptsächlich durch die Forschungen und Sammlungen von Michael Rockefeller in den 1970er Jahren geweckt. Ältere Stücke wie dieses stammen oft aus Expeditionen der Holländer zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Das Gebiet der Asmat stand zu dieser Zeit unter holländischer Kolonialherrschaft.

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?