Johann Martin Morat

nach 1856

A propos de l'objet

Oberhalb schroffer Felsformationen erheben sich die beiden Städte - der Fluss bildet eine natürliche Grenze. Der Laufen fließt recht ruhig dahin und lässt die Gewalt seiner Wassermassen nur erahnen. Der Herr mit Zeichenmappe scheint auf der Suche nach einem geeigneten Standort, um die schönste Ansicht Laufenburgs festzuhalten.

Informations sur l'objet

Votre message sur l'objet

Vous avez des informations ou des questions sur cet objet?