Brautkrone

19. Jahrhundert

Über das Objekt

Die Brautkrone, der sogenannte Schäppel, ist ein Symbol der Reinheit und ein Statussymbol. Anhand seiner Größe ersah man den Wohlstand der Brautfamilie. In der Feinheit und Kunstfertigkeit sind die Brautkronen den Marienkronen aus dem 18. Jahrhundert ähnlich. Die Ausführung variiert von Ort zu Ort.

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?