Totoya Hokkei

Chōjun, Wasser aus der Serie »Die fünf Elemente der Wasserufergeschichte«, 1832

Über das Objekt

Die Suikoden, (deutsch Wasserufergeschichte), ist ein aus China stammender Roman, der in Japan im 18. Jahrhundert eine wahre Manie auslöste und aufgrund des kommerziellen Erfolges auch in vielen Drucken dargestellt wurde. Hier ist Charakter Chojun - dessen Element das Wasser war - inmitten von Wellen stehend zu sehen.

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?