Oberrheinisch

Muttergottes mit Kind und hl. Johannes der Evangelist, Ende 13. Jahrhundert/ Anfang 14. Jahrhundert

Über das Objekt

Vom vierbahnigen Westfenster der Freiburger Dominikanerkirche sind nur noch Teile erhalten. Doch ist eine Vorstellung vom ehemaligen Aussehen möglich. Zwei seitliche Ornamentbahnen sind heute im Münster. Die Dominikanerfenster sind der bedeutendste Beitrag Freiburgs zur hochgotischen Glasmalerei.

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?