Johann Baptist Kirner

Rechte Hand der Kartenschlägerin, vor 1846

Über das Objekt

Diese Detailstudie zur Figur der Kartenschlägerin gilt nur ihrer rechten Hand, welche, die nicht weiter ausgearbeiteten Karten hält. Mit wenigen lockeren Bleistiftstrichen gibt Kirner die komplexe Fingerhaltung in feiner Licht-Schatten-Modellierung wieder. Die Bleistiftzeichnungen entstanden vorbereitend zum Gemälde "Die Kartenschlägerin" (Inv. 01581).

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?