Kreuz

Vortragekreuz, Ende 15. Jahrhundert, Anfang; 13. Jahrhundert

Über das Objekt

Die Zierplatten sowie der Gekreuzigte sind auf den Holzkern genagelt. Die Kreuzbalken zeigen Blattranken, die dreipaßförmigen Balkenenden Medaillons mit den Evangelisten (Vorderseite) und ihren Symbolen (Rückseite). Die Medaillons sind mit Arbeiten jener Freiburger Goldschmiedewerkstatt verwandt, die mit dem Namen eines Meisters Johannes verbunden ist. Später ist auf der Rückseite mittig ein kleines Reliquiar eingefügt worden.

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?