Nasenschmuck

Über das Objekt

Männer und Frauen der Asmat im Südwesten der Insel Neuguinea tragen solchen Schmuck im durchbohrten Nasenseptum. Hergestellt wurden die Nasenstäbe aus Knochen von Mensch, Schwein oder Kasuar.

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?