Schöpfkelle

Über das Objekt

Schöpfkellen waren auf allen Inseln der Admiralitätsgruppe in Gebrauch. Die Griffe sind überaus formenreich gestaltet und unterscheiden sich je nach Herkunft. Eine Interpretation der Bedeutung der Formen wäre jedoch nur von Seiten der Einheimischen möglich. In der ethnologischen Literatur finden sich lediglich Hinweise darauf, dass diese Schöpfkellen im zeremoniellen Zusammenhang benutzt und im Männerhaus aufbewahrt wurden.

Objektdaten

Ihre Nachricht zum Objekt

Sie haben Informationen oder Fragen zu diesem Objekt?